Unterrichtsmaterial Thema Flughafen Zürich


Die Schülerinnen und Schüler auf allen drei Stufen sollen nicht nur die wirtschaftliche und gesellschaftliche Bedeutung eines Flughafens erfassen, sondern auch einen Einblick hinter die Kulissen des komplexen Systems „Flughafen“ gewinnen. So sind Aspekte wie die Flugsicherheit, der Transport der Frachtstücke, die Wege eines Koffers und andere technische Informationen geschickt und attraktiv in Arbeitsblätter verpackt.

Kompetenzen aus dem Lehrplan 21:

Lernziele 1. Zyklus

 

NMG.7.3 

Die SuS können Formen des Unterwegs-Seins von Menschen, Gütern und Nachrichten erkunden sowie Nutzen und Folgen des Unterwegs-Sein für Mensch und Umwelt abschätzen.

 

Die SuS können Vermutungen anstellen, wie und warum Güter unseres Alltags zu uns gelangen, angeleitet das Unterwegs-Sein von ausgewählten Waren und Nachrichten erkunden und Ergebnisse dazu ordnen.

 

Die SuS können Elemente und Merkmale zum Unterwegs-Sein von Menschen, Gütern und Nachrichten benennen, beschreiben und ordnen.

Lernziele 2. Zyklus

 

NMG.7.3

Die SuS können Vergleiche zur Mobilität und zum Verkehr früher und heute anstellen, Veränderungen beschreiben sowie Beispiele von Nutzen und Folgen für die Lebensqualität der Menschen und für die Natur einschätzen.

 

Die SuS können ausgehend von eigenen Gewohnheiten die Bedeutung des Unterwegs-Seins und des Verkehrs für das tägliche Leben beschreiben und einschätzen.

Lernziele 3. Zyklus

 

RZG.2.4

Die SuS können Mobilität und Transport untersuchen.

 

Die SuS können die Auswirkungen von Transport und Mobilität auf Mensch, Umwelt und Raumstrukturen untersuchen und benennen.

 

Die SuS kennen Kriterien für ein nachhaltiges und sicheres Mobilitätsverhalten und können diese für die Reflexion des eigenen Mobilitätsverhaltens anwenden.

NEWSLETTER
NEWSLETTER